Rebgut Schloss Erlach
Rebgut Schloss Erlach

 

Home

Jahrgang

Bestellschein

AGB

SKE Intern

Presse

Weinwissen

Erlach

Kontakte

Impressum

WebM@ster

All rights by
RoliVision
CreativProduction
®© 2001

 

Degustationsbegriffe

Abgang / Nachgeschmack im Mund und im Hals
Aroma / Empfinden des Geschmack der sich beim schlucken bemerkbar macht
Blumig / Wein mit feinem zarten Duft
Bukett / Gesamtheitsklang der aromatischen Geruchsstoffe
dick / Charakteristik für alkoholreiche Weinen.
duftig / leicht, angenehm, zarter Geruch
dünn / Alkohol- und extraktarmen Wein
durchgegoren / Wein der wenig oder keinen Restzucker enthält
Edelfirn / Bezeichnung für alten Wein
elegant / rassiger, feiner Wein
fad / säurearmer, flacher Wein
frisch / Wein, der neben einer angenehmen Säure noch etwas Kohlendioxid enthält
fruchtig / Geschmack nach Trauben ,Früchten
gefällig / ohne besondere Eigenschaften
geschmeidig / harmonischer, eleganter Wein
glatt / süffig-milder Wein
grün / unreifer Wein mit unangenehmer Säure
harmonisch / Wein, dessen Geruchs-, Geschmacksstoffe sich harmonisch zusammenfügen
herb / Wein mit hohem Gerbstoffgehalt
kernig / säure-, körperreicher Wein
körperreich / voller, runder Wein, viel Extrakt
lebendig / säurebetonter, jugendlicher nicht allzu junger Wein
leicht / alkoholarmer, süffiger Alltagswein
lieblich / säurearmer, leicht süsser Wein
nervig / säurebetonter Wein mit Ausdruck und Finesse
ölig / leicht dickflüssiger Wein mit hohem Glyceringehalt
reif / Wein auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung
rund / harmonischer, voller Wein
saftig / fruchtiger, voller Wein
samtig / weicher Rotwein ohne viele Gerbstoffe, viel Extrakt
schwer / Wein mit viel Alkohol und Extrakt
Spiel / nuancenreicher Wein
spitz / Wein, unangenehm hervortretender Säure aus unreifen Trauben
stahlig / ausdrucksvoller Wein, angenehmer Säure
stoffig / kräftiger, voller Wein, dick in der Farbe
trocken / durchgegorener Wein mit geringem Süssegehalt
voll / körperreicher Wein
würzig / Spezifisches Traubenaroma