Rebgut Schloss Erlach
Rebgut Schloss Erlach

 

Home

Jahrgang

Bestellschein

AGB

SKE Intern

Presse

Weinwissen

Erlach

Kontakte

Impressum

WebM@ster

All rights by
RoliVision
CreativProduction
®© 2001

 

Die Entstehung des Produkt Wein

 Wenn die Trauben ihre Reife erlangt haben geht die Produktion los.
Lesen, mit oder ohne Stiele pressen in Stahltanks oder Holzfässer abfüllen und die Trauben
je nach Lage auf den Zuckergehalt (Öchslegrad) kontrollieren.
Beim Rotwein wird nach der Presse Saft und Maische in einen Bottich zur ersten Gärung
gelagert bevor man den Saft in Fässer abfühlt.
Danach ist viel Geduld und Wissen des Kellermeister gefragt das zum gelingen eines
guten Weines führen soll.
Durch begleitende Qualitätskontrollen, werden die nötigen Schritte eingeleitet, um
Zusatzstof
fe (Zucker, Hefe) dazu zu geben.
Vor dem Abfüllen wird der Wein gefiltert damit die letzte Trübung entfällt.