Rebgut Schloss Erlach
Rebgut Schloss Erlach

 

Home

Jahrgang

Bestellschein

AGB

SKE Intern

Presse

Weinwissen

Erlach

Kontakte

Impressum

WebM@ster

All rights by
RoliVision
CreativProduction
®© 2001

 

Die Maische

Die Maische ist nichts anderes als der Rückstand der Traube nach dem Pressen. Bei einigen
wird der Saft in der Maische gelassen damit sie vor allem beim Rotwein an Farbe abgibt
(nur bei bestimmten Rebsorten)
Ebenfalls setzt sich die Gärung früher ein was aber auch zu unerwünschten Ergebnissen führen
kann. Also wieder ein Chemischer Prozess der gewollt früher und intensiver als im Fass ausgelöst
wird. Vieler Orts wird die Maische auch abgeholt und daraus diverse Spirituosen hergestellt.